Die Einstellungsmappe
für Ihre Patienten: als Unterstützung beim Start in die Insulintherapie

Wir wissen: Diabetes-Therapie steht und fällt immer auch mit dem Engagement Ihrer Patienten.

Damit sich die Therapie mit Abasaglar® von Anfang an möglichst gut anfühlt, haben wir die Einstellungsmappe zusammen mit Ärzten und Diabetesberaterinnen entwickelt. Sie enthält alles, was Ihre Patienten für einen guten Start in die Insulin-Therapie brauchen. Durchdacht gemacht.

  • 1) Pen-Halter
  • 2) Platz für Nadeln
  • 3) Kurzanleitung KwikPen™
  • 4) Patienten-Broschüre
  • 5) Blutzucker-Tagebuch

 

Die Einstellungsmape

EINFACHE ANWENDUNG –
DIE PENS VON ABASAGLAR®

Insulin-Therapie muss auch dauerhaft leicht von der Hand gehen.

Bei Abasaglar® haben Ihre Patienten die Wahl zwischen zwei Pens, die alle Vorteile moderner Injektoren bieten. Ob sie dabei einen vorgefüllten oder nachfüllbaren Pen bevorzugen, entscheiden der individuelle Geschmack und die Lebensumstände.

Die Pens von Abasaglar®:

  • Präzise dosierbar in 1´er Schritten
  • Einfache Handhabung
  • Leichtgängiger Dosierknopf
  • Gut lesbare Dosieranzeige
  • Dosiskorrektur ohne Insulinverlust
  • Sanfte Injektion, geringer Kraftaufwand
Vorgefüllt: der KwikPen⁵’⁹
Vorgefüllt:
der KwikPen™5
Nachfüllbar: der HumaPen Savvio⁵’⁹
Nachfüllbar: der HumaPen Savvio5

Sie verlassen jetzt www.abasaglar.de.

Über den Link, den Sie angeklickt haben, gelangen Sie zu einer Webseite, die von einem Dritten betrieben wird, der allein für den Inhalt der Webseite verantwortlich ist. Die Lilly Deutschland GmbH kontrolliert, beeinflusst oder unterstützt diese Webseite nicht. Die auf der Webseite geäußerten Meinungen, Behauptungen oder Kommentare können nicht der Lilly Deutschland GmbH zugeschrieben werden. Die Lilly Deutschland GmbH ist nicht für die Datenschutzbestimmungen auf Webseiten von Dritten verantwortlich.

Klicken Sie auf "Weiter", um fortzufahren, oder auf "Zurück", um zu www.abasaglar.de zurückzukehren.

 

ZurückWeiter
X